Menu Button
Austrian Airlines nimmt Flüge nach Kapstadt auf

Austrian Airlines nimmt Flüge nach Kapstadt auf

Austrian Airlines nimmt 2018 eine neue Langstreckendestination in ihr Portfolio auf: Ab 27. Oktober 2018 fliegt Sie die Airline zweimal pro Woche von Wien nach Kapstadt. Die Flüge werden mit einer Boeing 777 durchgeführt. Möglich ist dies durch die zusätzliche „Tripple“, die Austrian Airlines 2018 in ihre Langstreckenflotte aufnehmen wird. Die Boeing 777 hat eine Sitzplatzkapazität von rund 300 Sitzplätzen. Aktuell hat Austrian Airlines sechs Boeing 767 und fünf Boeing 777 in ihrer Langstreckenflotte. Mit der zusätzlichen Boeing 777 erweitert Austrian Airlines diese auf 12 Flugzeuge.

Zu der neuen Destination können Sie außer in der Economy und Business Class dann bereits in der Premium Economy Class fliegen. Denn ab kommendem Herbst werden alle Langstreckenflugzeuge der Austrian Airlines Schritt für Schritt mit der Premium Economy Class ausgestattet. In der „Premium Eco“ werden den Fluggästen eigene Sitze mit größerem Neigungswinkel, mehr Sitzabstand und breiterer Sitzfläche angeboten. Dazu kommen ein im Vergleich mit der Economy Class größerer Bildschirm für das On-demand Entertainment und ein aufgewertetes Catering.

Kapstadt im Winterflugplan 2018/2019

Kapstadt wird nur im Winterflugplan jeweils dienstags und samstags von Wien aus angeflogen. Die Flugdauer von Wien nach Kapstadt beträgt rund 11:25 Stunden. Tickets sind ab 27. Oktober 2017 unter www.austrian.com, telefonisch unter +43 (0) 5 1766 1000 oder im Reisebüro buchbar.

 

Strecke

Flugnummer

Flugtage

Abflug – Ankunft (Lokalzeiten)

Wien–Kapstadt

OS 31

 

Dienstag und Samstag

10:15 – 22:40

 

Kapstadt–Wien

OS 32

 

Mittwoch und Sonntag

00:20 – 10:50

 

 

Veröffentlicht:

Zurück

Jetzt PartnerPlusBenefit empfehlen und 2.000 BenefitPunkte sichern

Eine persönliche Empfehlung, die nur Vorteile bringt, kommt in jedem Business gut an. Überlegen Sie einfach einmal, welche Geschäftspartner oder Ihnen bekannte Unternehmen optimal von der Teilnahme an Lufthansa PartnerPlusBenefit profitieren könnten. Sprechen Sie mit ihnen darüber – es lohnt sich für Sie beide!

So geht’s:

  1. Füllen Sie bitte die Felder aus, klicken Sie auf „Jetzt empfehlen“ und Ihre Empfehlung wird per E-Mail versandt.
  2. Der Empfänger registriert sich online auf PartnerPlusBenefit. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers muss dieser nur noch in Ihrer Empfehlungs-E-Mail den eigenen Firmennamen, die Firmenanschrift sowie seine Vertragsnummer ergänzen und per E-Mail direkt an partnerplusbenefitde@dlh.de senden.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Recaptcha failed.

Es handelt sich um eine Aktion der DLH im Rahmen des PPB Programms. Die DLH geht von einer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung des beworbenen Neukunden aus.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus! Please try again later!

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Ihre Empfehlungs-E-Mail wurde erfolgreich versendet.

So erhalten Sie Ihre 2.000 BenefitPunkte als Dankeschön:

  1. Der Empfänger registriert sein Unternehmen online auf PartnerPlusBenefit.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers genügt es, wenn der Empfänger Ihre Empfehlungs-E-Mail um seinen Firmennamen, seine Firmenanschrift sowie um seine Vertragsnummer ergänzt und per E-Mail an partnerplusbenefitde@dlh.de sendet.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.