Menu Button
Fortschritt fliegen: mit der neuen Lufthansa A350 nach Mumbai

Fortschritt fliegen: mit der neuen Lufthansa A350 nach Mumbai

Reisende, deren Geschäfte sie häufig nach Mumbai führen, können ab dem 15. April 2017 täglich* mit der neuen Lufthansa A350, dem modernsten und umweltfreundlichsten Langstreckenflugzeug der Welt, abheben. Die Lufthansa A350 verbindet bereits täglich* München mit Delhi und Boston.

In der neuen Lufthansa A350 erleben Sie die digitale Zukunft – und in allen Reiseklassen das modernste Lufthansa Bordprodukt. Mit der Companion App, die erstmals auf der A350 eingesetzt wird, können Sie Ihre Playlist für das vielfältige Inflight Entertainment Angebot bereits vor dem Flug zusammenstellen. In allen Reiseklassen kommen Sie hier in den Genuss größerer Bildschirme. Außerdem bietet Ihnen die Companion App einen zweiten Screen, auf dem Sie zum Beispiel Fluginformationen abrufen können.

Das einzigartige Flugerlebnis mit der Lufthansa A350 spiegelt sich schon in der Kabine wider. Diese ist extrabreit und sorgt so für ein großzügiges Raumgefühl an Bord. Neue, bequemere Sitze bieten noch mehr Komfort. An Bord der A350 setzt Lufthansa verschiedene Lichtstimmungen ein, um Ihren Tag- und Nachtrhythmus zu unterstützen. Besonders leise Motoren und ein angenehmer Kabinendruck lassen Sie entspannter ans Ziel gelangen.

 

Verfügbare Reiseklassen:

  • Economy Class (224 Sitze)
  • Premium Economy Class (21 Sitze)
  • Business Class (48 Sitze)

 

Verbindungen

München (MUC) – Mumbai (BOM)

(täglich ab 15. April 2017)

LH 764
München (MUC) ab 11:40 Uhr
Mumbai (BOM) an 23:05 Uhr (Ortszeit)
 
täglich
LH 765
Mumbai (BOM) ab 01:05 Uhr
 
München (MUC) an 05:50 Uhr+1
täglich

 

München (MUC) – Boston (BOS)

LH 424München (MUC) ab 15:35 Uhr
 Boston (BOS) an 18:35 Uhr (Ortszeit)
 täglich
LH 425Boston (BOS) ab 20:30 Uhr
 München (MUC) an 09:50 Uhr+1
täglich

 

München – Delhi  

LH 762
München ab 
12:20 Uhr
Delhi an 00:10 Uhr (am Folgetag)
täglich
LH 763
Delhi ab 01:50 Uhr
München an 
05:40 Uhr
 
täglich

Die Zeiten werden sich ab Sommer 2017 leicht ändern.

 

Im Ausnahmefall können auch andere Flugzeugtypen eingesetzt werden.

 

Veröffentlicht:

Zurück

Jetzt PartnerPlusBenefit empfehlen und 2.000 BenefitPunkte sichern

Eine persönliche Empfehlung, die nur Vorteile bringt, kommt in jedem Business gut an. Überlegen Sie einfach einmal, welche Geschäftspartner oder Ihnen bekannte Unternehmen optimal von der Teilnahme an Lufthansa PartnerPlusBenefit profitieren könnten. Sprechen Sie mit ihnen darüber – es lohnt sich für Sie beide!

So geht’s:

  1. Füllen Sie bitte die Felder aus, klicken Sie auf „Jetzt empfehlen“ und Ihre Empfehlung wird per E-Mail versandt.
  2. Der Empfänger registriert sich online auf PartnerPlusBenefit. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers muss dieser nur noch in Ihrer Empfehlungs-E-Mail den eigenen Firmennamen, die Firmenanschrift sowie seine Vertragsnummer ergänzen und per E-Mail direkt an partnerplusbenefitde@dlh.de senden.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Recaptcha failed.

Es handelt sich um eine Aktion der DLH im Rahmen des PPB Programms. Die DLH geht von einer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung des beworbenen Neukunden aus.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus! Please try again later!

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Ihre Empfehlungs-E-Mail wurde erfolgreich versendet.

So erhalten Sie Ihre 2.000 BenefitPunkte als Dankeschön:

  1. Der Empfänger registriert sein Unternehmen online auf PartnerPlusBenefit.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers genügt es, wenn der Empfänger Ihre Empfehlungs-E-Mail um seinen Firmennamen, seine Firmenanschrift sowie um seine Vertragsnummer ergänzt und per E-Mail an partnerplusbenefitde@dlh.de sendet.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.