Menu Button
Handgepäck richtig verstauen, schneller entspannen

Handgepäck richtig verstauen, schneller entspannen

Das Ein- und Aussteigen aus dem Flugzeug soll für alle Passagiere so angenehm und einfach wie möglich verlaufen. Je zügiger die Gepäckstücke verstaut sind, desto schneller können es sich alle Passagiere auf ihrem Sitz bequem machen. Mit diesem Hintergrund haben die Lufthansa Group Airlines neue Labels entwickelt, die das Reisen komfortabler machen sollen.

Die beidseitig bedruckten Handgepäck-Labels weisen auf das richtige Verstauen an Bord hin. Die weiße Seite wird an regelkonformem Handgepäck angebracht und zeigt dem Reisenden, wo er dieses verstauen kann (unter dem Vordersitz oder im Staufach über dem Sitz). Kleinere Gepäckstücke werden mit der orangefarbenen Seite des Labels markiert und müssen unter dem Vordersitz verstaut werden.

Auf stark frequentierten Strecken können Passagiere darüber hinaus gebeten werden, auch regelkonformes Handgepäck kurz vor dem Einsteigen noch einzuchecken. Es ist daher zu empfehlen, persönliche Gegenstände wie Wertsachen, Schlüssel und Medikamente immer in der Tasche aufzubewahren, die garantiert in die Kabine mitgenommen werden darf. Darin sollten auch elektronische Geräte wie Mobiltelefone, Tablets, Powerbanks und E-Zigaretten verstaut werden, die mit Akkus und Batterien betrieben und nicht im aufgegebenen Gepäck transportiert werden dürfen.

Veröffentlicht:

Jetzt PartnerPlusBenefit empfehlen und 2.000 Benefit Punkte sichern

Eine persönliche Empfehlung, die nur Vorteile bringt, kommt in jedem Business gut an. Überlegen Sie einfach einmal, welche Geschäftspartner oder Ihnen bekannte Unternehmen in Deutschland, Österreich, der Slowakei, der Schweiz oder Lichtenstein optimal von der Teilnahme an PartnerPlusBenefit profitieren könnten. Sprechen Sie mit ihnen darüber – es lohnt sich für Sie beide!

So geht’s:

  1. Füllen Sie bitte die Felder aus, klicken Sie auf „Jetzt empfehlen“ und Ihre Empfehlung wird per E-Mail versandt.
  2. Der Empfänger registriert sich online auf PartnerPlusBenefitNach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers muss dieser nur noch in Ihrer Empfehlungs-E-Mail den eigenen Firmennamen, die Firmenanschrift sowie seine Vertragsnummer ergänzen und per E-Mail direkt an partnerplusbenefitde@dlh.de senden.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 Benefit Punkte gutgeschrieben.

Gemäß Datenschutzgrundverordnung möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die Übermittlung Ihrer Daten mittels Formular unverschlüsselt erfolgt. Die PartnerPlusBenefit zu Grunde liegenden Datenschutzbestimmungen können sie online einsehen.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Recaptcha failed.

Es handelt sich um eine Aktion der Lufthansa Group Airlines im Rahmen des PartnerPlusBenefitProgramms. Die Lufthansa Group Airlines gehen von einer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung des beworbenen Neukunden aus.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus! Bitte versuchen Sie es später erneut!

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Ihre Empfehlungs-E-Mail wurde erfolgreich versendet.

So erhalten Sie Ihre 2.000 Benefit Punkte als Dankeschön:

  1. Der Empfänger registriert sein Unternehmen online auf PartnerPlusBenefit.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers genügt es, wenn der Empfänger Ihre Empfehlungs-E-Mail um seinen Firmennamen, seine Firmenanschrift sowie um seine Vertragsnummer ergänzt und per E-Mail an partnerplusbenefitde@dlh.de sendet.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 Benefit Punkte gutgeschrieben.