Menu Button
SWISS bestellt weitere Boeing 777 und modernisiert ihre A340-Flotte

SWISS bestellt weitere Boeing 777 und modernisiert ihre A340-Flotte

Zusätzlich zu den bereits bestellten neun Boeing 777-300ER wird SWISS 2018 ein weiteres Flugzeug des Typs in die Flotte aufnehmen.

Neues Kabinenprodukt und Bord-Unterhaltungssystem auf dem A340-300

2018 wird SWISS zudem die fünf verbleibenden Airbus A340-300 mit einem neuen Kabinenprodukt in allen drei Reiseklassen ausstatten. Die A340-Flotte wird nach dem Umbau über insgesamt 223 Sitzplätze verfügen, 8 in der First, 47 in der Business und 168 in der Economy Class. Die First Class wird sich an das bestehende Produkt in der Boeing 777 anlehnen. Die Sitze der Business Class werden denen der Boeing 777 entsprechen. Für die Economy Class werden zudem neue Sitze eingesetzt. Auch das Bord-Unterhaltungssystem wird erneuert und durch dasjenige der Boeing 777 ersetzt.

Internet an Bord der gesamten SWISS Langstreckenflotte

Nach der Einführung von drahtlosem Internet an Bord auf der Boeing 777 wird SWISS den Service „SWISS Connect“ auch auf die Airbus A330-300- und A340-300-Flotte ausweiten. Die insgesamt 14 Flugzeuge des Typs Airbus A330-300 werden zwischen Oktober 2016 und Frühjahr 2017 mit der entsprechenden Technologie von Panasonic – eXConnect für Internet sowie eXPhone für Telefonie – ausgestattet. Die Umrüstung der fünf Airbus A340 Flugzeuge erfolgt 2018 zusammen mit dem Kabinenumbau.

Veröffentlicht:

Zurück

Jetzt PartnerPlusBenefit empfehlen und 2.000 BenefitPunkte sichern

Eine persönliche Empfehlung, die nur Vorteile bringt, kommt in jedem Business gut an. Überlegen Sie einfach einmal, welche Geschäftspartner oder Ihnen bekannte Unternehmen optimal von der Teilnahme an Lufthansa PartnerPlusBenefit profitieren könnten. Sprechen Sie mit ihnen darüber – es lohnt sich für Sie beide!

So geht’s:

  1. Füllen Sie bitte die Felder aus, klicken Sie auf „Jetzt empfehlen“ und Ihre Empfehlung wird per E-Mail versandt.
  2. Der Empfänger registriert sich online auf PartnerPlusBenefit. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers muss dieser nur noch in Ihrer Empfehlungs-E-Mail den eigenen Firmennamen, die Firmenanschrift sowie seine Vertragsnummer ergänzen und per E-Mail direkt an partnerplusbenefitde@dlh.de senden.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Es handelt sich um eine Aktion der Lufthansa im Rahmen des PartnerPlusBenefit Programms. Lufthansa geht von einer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung des beworbenen Neukunden aus.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus! Please try again later!

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Ihre Empfehlungs-E-Mail wurde erfolgreich versendet.

So erhalten Sie Ihre 2.000 BenefitPunkte als Dankeschön:

  1. Der Empfänger registriert sein Unternehmen online auf PartnerPlusBenefit.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers genügt es, wenn der Empfänger Ihre Empfehlungs-E-Mail um seinen Firmennamen, seine Firmenanschrift sowie um seine Vertragsnummer ergänzt und per E-Mail an partnerplusbenefitde@dlh.de sendet.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.