Menu Button

Zugeschnitten auf individuelle Kundenbedürfnisse: die neuen Europa-Tarife der Lufthansa Group

Die Lufthansa Group Airlines Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS haben ein neues Preiskonzept auf Europa-Strecken eingeführt. 

SWISS (LX):

  • Für Buchungen und Reisen seit 23. Juni 2015

Austrian Airlines (OS) und Lufthansa (LH):

  • Für Buchungen seit 28. Juli 2015 und Reisen ab 1. Oktober 2015

Mit drei unterschiedlichen Economy Class Tarifoptionen in jeder Buchungsklasse – Light, Classic und Flex - haben Reisende jetzt mehr Auswahlmöglichkeiten bei der Flugbuchung. Den neuen Tarifen werden jeweils feste, im Preis inkludierte Services sowie unterschiedliche Umbuchungs- und Erstattungskonditionen zugeordnet. Passagiere können dadurch immer genau den Tarif wählen, der ihre Bedürfnisse am besten erfüllt, und bezahlen nur die Services, die sie tatsächlich in Anspruch nehmen möchten.

Unabhängig von der Tarifwahl sind bei Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS weiterhin Handgepäck, Snacks und Getränke sowie Prämien-, Status- und Select Meilen in gewohnter Höhe inklusive.  HON Circle Membern, Senatoren und Frequent Travellern sowie Star Alliance Gold Membern stehen im Classic- und Flex-Tarif auch zukünftig alle bekannten Privilegien zur Verfügung. Im neuen Light-Tarif entfallen die kostenlose Sitzplatzreservierung und die Mitnahme von zusätzlichem Freigepäck bzw. Golfgepäck. Alle anderen Statusvorteile, wie z. B. Lounge-Zugang, bleiben auch in diesem Tarif unverändert bestehen. Für Mitglieder des SWISS Golf Traveller ist im Light-Tarif keine kostenlose Mitnahme von Golfgepäck möglich.

 

Light – der Basistarif als günstigste Option

Der neue Light-Tarif beinhaltet den reinen Flug und ist die günstigste Wahl für Reisende, die nur mit Handgepäck unterwegs sind und keine Umbuchungs- und Erstattungsmöglichkeiten benötigen.

  • Einstiegspreis: ab 89 €*

Ein Wunschsitzplatz kann bis 48 Stunden vor Abflug dazugebucht werden. Selbstverständlich können beim Check-in auch alle noch verfügbaren Sitzplätze weiterhin kostenfrei ausgewählt werden. Für die Aufgabe eines Gepäckstücks bis 23 kg wird bei Buchung im Reisebüro, auf den Websites der Fluglinien oder telefonisch im Service Center eine Gepäckgebühr berechnet. Bei kurzfristiger Buchung eines Gepäckstücks am Flughafen fällt eine erhöhte Gebühr an.

 

Classic – der Standardtarif mit vielen Inklusiv-Leistungen

Der Classic-Tarif beinhaltet alle Services, die heute bereits bei einer Economy Class Buchung inkludiert sind, sowie – neu – eine kostenlose Sitzplatzreservierung in allen Buchungsklassen. Er ist die beste Option für alle, die auf Inklusiv-Leistungen, wie z. B. ein Freigepäckstück und die Wahl des Wunschsitzplatzes bereits bei der Buchung, nicht verzichten möchten und eine gewisse Flexibilität wünschen.

  • Einstiegspreis: ab 129 €*

 

Flex – der flexible Tarif bei Reiseplänen, die sich ändern können

Der Flex-Tarif richtet sich vor allem an Passagiere, die mehr Flexibilität in ihrer Reiseplanung benötigen. Umbuchungen sind in diesem Tarif kostenfrei**, und sogar Änderungen der Reisestrecke sind möglich***. Bei Bedarf erfolgt eine Erstattung gegen Gebühr.

  • Einstiegspreis: ab 199 €*

 

Business Class – für entspanntes Reisen mit bestem Komfort

Neben den drei neuen Economy Class Tarifen können Reisende auf Europa-Strecken natürlich auch weiterhin den umfangreichen Komfort der Business Class buchen. Dieser umfasst nach wie vor das hochwertigste Angebot und lässt sowohl bei Geschäftsreisenden als auch bei anspruchsvollen Privatreisenden keine Wünsche offen. Neu: Alle Business Class Tarife sind vollflexibel und können gebührenfrei umgebucht und storniert werden.

  • Einstiegspreis: ab 399 €*

 

 
 
* Preisbeispiel gültig für Direktflüge (Hin- und Rückflug) auf ausgewählten Strecken inkl. Steuern, Gebühren und Zuschläge und bei Buchung über LH.com. Begrenztes Sitzplatzangebot.
** Bei Umbuchung in eine höhere Buchungsklasse oder Nichteinhaltung eines Mindestaufenthalts kann eine Tarifaufzahlung erforderlich sein.
*** Im Falle einer Änderung des Reiseweges führt dies zu einer Neuberechnung des Tarifs auf die neue Strecke.
 

Veröffentlicht:

Zurück

Jetzt PartnerPlusBenefit empfehlen und 2.000 BenefitPunkte sichern

Eine persönliche Empfehlung, die nur Vorteile bringt, kommt in jedem Business gut an. Überlegen Sie einfach einmal, welche Geschäftspartner oder Ihnen bekannte Unternehmen optimal von der Teilnahme an Lufthansa PartnerPlusBenefit profitieren könnten. Sprechen Sie mit ihnen darüber – es lohnt sich für Sie beide!

So geht’s:

  1. Füllen Sie bitte die Felder aus, klicken Sie auf „Jetzt empfehlen“ und Ihre Empfehlung wird per E-Mail versandt.
  2. Der Empfänger registriert sich online auf PartnerPlusBenefit. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers muss dieser nur noch in Ihrer Empfehlungs-E-Mail den eigenen Firmennamen, die Firmenanschrift sowie seine Vertragsnummer ergänzen und per E-Mail direkt an partnerplusbenefitde@dlh.de senden.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Es handelt sich um eine Aktion der Lufthansa im Rahmen des PartnerPlusBenefit Programms. Lufthansa geht von einer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung des beworbenen Neukunden aus.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus! Please try again later!

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Ihre Empfehlungs-E-Mail wurde erfolgreich versendet.

So erhalten Sie Ihre 2.000 BenefitPunkte als Dankeschön:

  1. Der Empfänger registriert sein Unternehmen online auf PartnerPlusBenefit.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers genügt es, wenn der Empfänger Ihre Empfehlungs-E-Mail um seinen Firmennamen, seine Firmenanschrift sowie um seine Vertragsnummer ergänzt und per E-Mail an partnerplusbenefitde@dlh.de sendet.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.